Home
  alle Doku
  Familienforschung
    Vorfahrentafel
    Vorfahrentafel (alt)
    Nachkommen
    Theorie Stammbaum
    Personen
    Vater
      Paul Bonanomi
      Grossvater
        Armand 46
        Lucie 44
        Joseph 47
        Ur...
          Ur11 Wicka 606
          Ur8 Wicka 614
          Ur6 Hennet 636
          Ur3 Bon. 17
          Ur3 Helg 90/91
          Ur2 Bon. 27
          Ur Bon. 32
            Biographie
            Biologie
            Delémont
            Eisenbahn
            Foss. Zeitung
            Fotos
            Gericht
            Herbarien
            Marienbild
            Musik
            Pflanzen
            Portraits
            Publikationen
            Reise 1882
            Reise 1882
            Reise 1888
            Tod
            Verb
          > Wohnhaus
            Zeichnungen
            Zeugnisse
          Ur Phil. 103
          Unbekannt
      Grossmutter
    Mutter
  Diverses
  Links
  Kontakt

  Druckversion
  

François Joseph Bonanomi 1823 - 1892


Wohnhaus


Mein Urgrossvater, François Joseph Bonanomi, geb. 8. Mai 1823, gest. 8. April 1892, (in meinem Buch "Stammbaum-Bonanomi" Nr. 32). 

 

Von François Joseph Bonanomi gibt es sehr viele Dokumente. Ich habe diese nach Themen geordnet und für jedes Thema eine Webseite erstellt.

 

Bei den Personen gebe ich jeweils eine Nummer an. Diese Nummer bezieht sich auf die Nummer in meinem Buch "Stammbaum Bonanomi".

 


Klick aufs Bild: es erscheint in Grossfomat.

Wohnhaus bei der Porte aux Loups in Delémont

Am 17.6.2002 bin ich mit Henri Zurbrügg (339) nach Delémont gegangen. Henri Zurbrügg (339) hat mir verschiedene Orte gezeigt, wo unsere gemeinsamen Vorfahren gelebt und gearbeitet haben. Unter anderem hat er mir das Wohnhaus gezeigt, wo seinerzeit François Joseph Bonanomi (32) aufgewachsen ist, zusammen mit seinen Geschwistern und seinen Eltern Joseph Bonanomi (27) und Louise Helg (92).


Postkarte 1

Postkarte, 2002 entlehnt bei Henri Zurbrügg (339). Rechts oben auf der Postkarte steht (Schrift vermutlich von Claire Dreyer (338)):

"la maison où habitait Fçois Jos. Helg (90), médecin, et Jos. Bonanomi-Helg (27), sergeant".

Auf dem Dach ist mit Tinte ein Kreuz gezeichnet. Ist die untere linke Ecke des Kreuzes so gezeichnet, dass sie einen Pfeil nach hinten unten darstellen soll? Denn, wie Henri Zurbrügg (339) mir am 2002.06.17 in Delémont gezeigt hat, befand sich die Wohnung von Joseph Bonanomi (27) nicht im Haus, das man auf der Postkarte sieht, sondern im dahinterstehenden, auf der Postkarte nicht sichtbaren Haus. Links im Hintergrund erkennt man die Porte aux Loups.

Nummer:  00320068
Breite:   13,4 cm
Höhe:  9 cm

Postkarte 2

Die Porte aux Loups ist ausgeschnitten, vermutlich aus einem Heft, denn auf der Rückseite des Blattes befindet sich eine Reklame für

"ouate de Schaffhouse".

Auf der Rückseite steht von Hand geschrieben:

"1er étage: Habitation de François-Joseph Bonanomi (32)".

Hier ist nicht angezeichnet, in welchem Haus im ersten Stock François Joseph Bonanomi (32) gelebt hat. Wie Henri Zurbrügg (339) sagte, war es im zweiten Haus rechts von der Porte aux Loups. Dies ist das Haus auf der Postkarte 2 mit den geöffneten Fensterläden.

Nummer:  00320069
Breite:   8,5 cm
Höhe:  11,8 cm

Foto von der Porte aux Loups

Henri Zurbrügg (339) und ich (63) stehen vor dem rosarot bemalten Wohnhaus von François Joseph Bonanomi (32).

Foto vom 17.6.2002 von Paul Märki (4060)

Foto von der Porte aux Loups

Rosarot bemaltes Wohnhaus von François Joseph Bonanomi (32).

Foto vom 17.6.2002 von mir (63).

Foto von der Porte aux Loups

Rosarot bemaltes Wohnhaus von François Joseph Bonanomi (32). Rechts im Bild sieht man noch die Hände von Henri Zurbrügg (339), der das Haus zeigt.

Foto vom 17.6.2002 von mir (63).


Webseite erstellt durch Monique Bonanomi (63) und Paul Märki (4060)  am 2003.12.15 Letzte Revision am 2003.12.15.


© 2003-2008 Monique Bonanomi